Ausleitungsverfahren

Diese Verfahren dienen zur Ausleitung (Entgiftung) von Körper schädlichen Stoffen und Substanzen.
Es wird über die Haut, die Nieren den Verdauungstrakt oder den Lymphweg entgiftet.

Verfahren die zur Ausleitung eingesetzt werden:

- Schröpfen

- Fasten

- Aderlass

- Blutegel

- Wickel

- Entgiftung der Leber, Milz, Nieren mit Medikamenten

- Ausleitung über den Darm (Abführmittel, Heilfasten, Tees)

- Ausleitung über die Nieren (harntreibende Mittel, Trinkkuren)

 

Mögliche Einsatzgebiete:

- Entlastung des Stoffwechsels

- Förderung von Ausscheidung´s und Entgiftungsprozessen

- Stärkung des Immunsystems

- Entlastung von Leber, Nieren etc.

 

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass es sich hierbei nicht um ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren handelt.

Die Ausleitungsmethoden werden schon seit Jahrhunderten praktiziert, sind aber bisher nie ernsthaft wissenschaftlich untersucht worden. Sie gehören dennoch zur Kernkompetenz der Naturheilkunde.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Naturheilpraxis

Alexandra Rass
Heilpraktikerin

Feldstraße 2
54675 Kruchten
 

Telefon:
0049 (0) 6566 / 933526


Telefax: 
0049 (0) 6566 / 933525